unRAID

Aus NAS Wiki

Wechseln zu:Navigation, Suche

unRAID ist ein kostenfreies als auch kostenpflichtiges Betriebssystem für den NAS Betrieb das auf einem Linux Kern 2.6/Slackware basiert. Die aktuelle Version ist unRAID 4.7. Die Basicversion ist kostenlos, die erweiterten Versionen sind kostenpflichtig. Die Besonderheit die durch den Hersteller hervorgehoben wird ist, das man mehrere Festplatten zu einer Datenplatte zusammenschalten kann, aber während des Betriebes die einzelnen Platten ausschalten kann. In der Basicvariante kann man bis zu 3 Platten verwenden, wovon eine Platte als Systemplatte dient.

Inhaltsverzeichnis

Mindestvorraussetzung

Mindestvorraussetzung ist ein x86 System mit einer x86 CPU, sowie 512MB Ram. Eine Installation über USB oder auf USB ist möglich.

Features

  • Booten via USB möglich bzw. notwendig
  • jeder Festplatte ist ein eigenes Subsystem, ein Ausfall einer defekten Platte führt zu keinen Problemen, das Filesystem bleibt ansprechbar
  • Add-Ons/Apps sind möglich und können für das System entwickelt werden

Forenlinks

Diskussions-Forum

Weblinks

unRAID Webseite